Dienstag, 15. Februar 2011

Romanhelden

Ein supertoller Tag, den ich mir sofort unter den Nagel reißen musste ^_^
Entstanden bei Sally und auf Daydreaming and Dreaming entdeckt. Auf sowas warte ich schon lange zum ausfüllen :D


Welche Romanfiguren sind deine Allerliebsten?
Uahh, da gibt es viele... Ronald Weasley fand ich immerschon toll, mein Held der Bücher :D
Allgemein mag ich Figuren, die sich entwickeln und die keineswegs perfekt sind oder sich dafür halten. Starke und interessante Frauen wie Katniss (Panem Trilogie), Katsa (Die Beschenkte) oder Fire (Die Flammende) gefallen mir sehr.


Und wer sollte wenigstens nicht ganz ungenannt bleiben?
Finnik Odair aus Panem (und seine Annie)! Ich hab ihn so in mein Herz geschlossen und ich hätte mir wesentlich mehr Auftritte von ihm gewünscht...
Dann die Weasley Zwillinge! Yeah, ich liebe die beiden und ihren Humor. Aber mal ehrlich, wer denn nicht?!
Soll ich jetzt etwa auch noch andere Lieblingsfiguren nennen? Da muss ich mich beherrschen... Roman (Evermore), Gwendolyn (Edelstein Trilogie), Bitterblue (Die Beschenkte), Grace und Sam (Nach dem Sommer), Jade (Faunblut) und und und...


Gibt es Romanfiguren, die du überhaupt nicht leiden kannst?
Aus irgendwelchen Gründen mag ich die Hauptpersonen oft nicht. Harry Potter und Eragon sind mir mit ihrer Art zum Beispiel des öfteren auf die Nerven gegangen. Bella war mir auch oft zu langweilig, einfältig und... naiv? Anfangs fand ich auch Bianca aus Evernight fürchterlich langweilig und ätzend, was sich aber später zum Glück gelegt hat.


Fällt dir eine Romanfigur ein, die du rein vom Lesen her als total sexy/attraktiv beschreiben könntest?
Dazu muss ich zu allererst sagen, dass ich seit ca. 11 Jahren total in Ron Weasley verliebt bin :D (Wie gesagt, er ist eben mein absoluter Held!) Abgesehen davon fand ich Sirius immer toll. (Entweder werde ich meinen ersten Sohn so nennen oder ich kaufe mir einen Hund, der diesen Namen tragen darf.)
Nicht zu vergessen Gale (Panem), Damen (Evermore), Sam (Nach dem Sommer)... seine Augen *_*, Dschinn (Drei Wünsche hast du frei) und... ach eigentlich könnte ich da viel zu viele nennen!


Eher die Bösen oder die Guten oder ganz andere?
Mir gefällt dieses schwarz-weiß Prinzip nicht. Ich finde es besser, wenn die Hauptpersonen nicht direkt die Guten sind, sondern mit düsteren Geheimnissen umwoben. Genauso sollten die "Bösen" dürfen auch etwas netten und verletzliches haben. Im Endeffekt mag ich wohl die Seite am liebsten, die die größten Beweggründe für etwas hat :D


Welche Romanfiguren aus verschiedenen Büchern würdest du gerne mal zusammen in einem Buch sehen?
Es wäre doch sicherlich mal interessant ein paar andere Wesen nach Hogwarts zu schicken. Unter den Schülern gibt es "nur" Hexen und Zauberer, wäre doch mal lustig, wenn noch ein paar Vampire, Werwölfe, Engel, Dschinns oder wasweißich mitmischen würden ;)


Welche Romanfigur wird deiner Meinung nach total unterschätzt?
Neville Longbottom. Zum Ende hin wird seine Rolle ja etwas größer, aber im Endeffekt ist er viel wichtiger als man zuerst denkt. Keiner achtet so richtig auf ihn :( Dann natürlich Dobby! Er ist von Anfang an auf Harrys Seite und opfert sich letztendlich sogar.
Zuletzt noch Johanna aus Panem. Ich finde ihre Figur sehr interessant und denke, dass sie auch auf Katniss mehr Einfluss nimmt als zuerst gedacht.


Und wer ist komplett überbewertet?
Twilight! Ich gebe ja zu, dass das erste Buch wirklich schön war, aber der Rest war einfach so... nichtssagend. Da kommt irgendwie nichts richtiges rüber, was die Geschichte im Kopf bleiben lässt.


Ich tagge alle, die auch so gerne lesen, wie ich und Lust haben mehr über ihre Lieblingsfiguren zu erzählen. Es würde mich freuen, wenn ihr mir einen Kommentar mit dem Link zu euren Antworten habt, ich bin total neugierig, was ihr so schreibt :)

Kommentare:

StefanieEmmy hat gesagt…

Richtig schöne Antworten :) Dschinn find ich übrigens auch toll, ich stell ihn mir wie einen Aladdin in Jeans vor xD

Bella-Luna hat gesagt…

Ja, ein Aladdin in Jeans triffts ziemlich gut =D

Eriinnye hat gesagt…

Ich überleg ob ich auch mitmache, aber ich befürchte, der Post würde noch viel viel viel viel mehr über Harry Potter bzw die Bücher handeln als deiner jetzt schon xD

Fresh_Ju hat gesagt…

Haha, das Zitat von dem Andrew Futral ist so treffend :D


Grüße aus der Filmfabrik