Donnerstag, 5. Juli 2012

Musikalischer Mittwoch - Song von einem Künstler, von dem keiner denkt, dass du ihn magst


(Was für ein langer Titel o_O)


Die genauen Regeln und Bedingungen gibt es *hier* noch einmal zu lesen. Es soll so ablaufen, dass über das Jahr hinweg 47 Kategorien vorgestellt werden, wie unsere Lieblingssongs, Erinnerungen an Konzerte oder ähnliches. Dabei gibt es sogar etwas zu gewinnen, es lohnt sich also richtig!



Hehe, heute kommt was cooles, nämlich ein Song von einem Künstler, von dem keiner denkt, dass du ihn magst. Ich muss gestehen, dass ich etwas unsicher war, was ich posten sollte... Meistens werde ich auf den ersten Blick als total lieb und brav eingeschätzt (ja da nützen selbst Tattoos und Piercings nichts :D) und deswegen hab ich überlegt irgendwas metaliges zu nehmen, aber ich denke auf meinem Blog konnte man jetzt schon einiges über mich erfahren und da dürfte eigentlich klar sein, dass ich sowas mag.
Und ganz ehrlich, ich hab keine Ahnung welche Musik man mir so zutraut... Es war also echt schwer etwas zu finden, wo ich denke: Eigentlich hör ich sowas nicht, aber der ist ECHT gut!
Hab dann gestern den ganzen Nachmittag überlegt, hatte auch ein paar Ideen, aber heute kam dann der Geistesblitz:




Ich find Sean Paul einfach extrem cool :'D
Hab vor Jahren mal eine Sammlung an CD's von einer sehr guten Freundin bekommen von allen möglichen Interpreten und da war auch eine CD von Sean Paul dabei. Zuerst dachte ich "naja", aber dann hab ich mal reingehört (ein paar Songs kannte ich auch aus dem Fernsehen und die gefielen mir eigentlich schon von Anfang an) und ja ich fand sie dann ziemlich geil. Das ist aber auch schon Jaaahre her... Aber die Songs hör ich immer noch sehr gern.
Und wer mich ein bisschen kennt weiß, dass ich so eine Musik eigentlich eher nicht höre. Tue ich wirklich nicht, aber aus irgendeinem Grund reißt mich die Musik von Sean Paul immer total mit und gibt mir so ein Yeaaah-Reaggae-Sommer-Feeling und das ist gut ^_^
Übrigens hat der Herr ja aktuell auch ein Lied mit Simple Plan am Start, was mir auch sehr gefällt.



Aber mein absoluter Favorit ist das hier ♥




Kommentare:

Katie hat gesagt…

Also erstens Mal hätte ich das nicht erwartet (und ich hätte auch nicht gedacht, dass du Eminem cool findest), aber Sean Paul ist wirklich extrem cool. Normalerweise kann ich so mit Reggae auch nix anfangen, aber Sean Paul geht gut ;)
Das ist aber auch mit Seeed so, die machen ja auch diese Dancehall-Musik, da muss man einfach abgehen, finde ich =D

Bella-Luna hat gesagt…

Boah ja Seeed gehen so ab, die hör ich auch super gerne =D

Aber das ist irgendwie mein Mix. Rock und Reggae :D

Cathrin hat gesagt…

hahaha wie geil! Bei mir war es genau so... Ich hab gestern überlegt und überlegt, aber mir fiel nichts ein und dann kam mir gestern Abend irgendwie die Idee und es war auch Sean Paul ^^

Mayjo hat gesagt…

Sean Paul hätte ich tatsächlich nicht erwartet :D

Sarina hat gesagt…

Sean Paul finde ich auch toll! Mag das Lied mit Simple Plan auch total gerne. :)